Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V

Foto: Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist.

Zu ihren Aufgaben zählen seit ihrer Gründung neben dem Rettungs- und Sanitätsdienst auch der Bevölkerungsschutz und Erste-Hilfe-Ausbildung. Hinzu kommen soziale Dienste für Kinder und Jugendliche, dazu zählen z. B. unsere Kindertagesstätten und die „Lacrima“-Trauergruppen, sowie die Unterstützung von älteren und kranken Menschen mit dem Hausnotruf oder dem Menüservice. Die Johanniter engagieren sich ebenso in der humanitären Hilfe im Ausland. Für Schulkinder mit einer Leseschwäche sind unsere Lesehunde in Erlangen im Einsatz.

Wie fit sind Sie in Erster Hilfe?

An der Rädli 2024 können alle Besucher*innen ihre Kenntnisse in Erster Hilfe üben und ihre Kenntnisse in der Herz-Lungen-Wiederbelebung auffrischen. Außerdem informieren wir über die Aktion „Erlangen schockt“.

Für unsere kleinen Gäste haben wir unsere Hüpfburg aufgestellt.