Erlanger Rädli

Die Rad-Rallye für alle am 1. Mai

Fit in die Saison: Luft

So machen Sie Ihr Rad fit für die Saison. Auch diese Woche haben wir wieder einen Hinweis für Sie, wie Ihr Rad für den ersten Auftritt bei strahlendem Sonnenschein bestens gerüstet ist.

Luft – ist dabei unser heutiges Stichwort.

Während der Winterpause kann dem Fahrradschlauch Luft entwichen sein – undichte Ventile oder Löcher sind hierfür die Ursache – hier gilt es auszugleichen. Zunächst machen Sie bitte die Daumenprobe, lässt sich der Reifen mit dem Daumen mehr als 1 cm tief eindrücken, so benötigt er frische Luft. Aber Achtung, bitte nicht zu viel Luft einfüllen, dann kann der Reifen platzen. Auf den Reifenflanken steht, wie auch bei Autoreifen, welchen Druck der Reifen aushält, beziehungsweise mindestens benötigt.

Mit Frischluft betankt, kommen Sie Ihrem ersten Radausflug der Saison schon einen Schritt näher. Weitere Tipps in Kürze.