Erlanger Rädli

Die Rad-Rallye für alle am 1. Mai

Wir präsentieren Arche

Rote Route, Station 29: Arche Bauernhof Erlangen Stadt und Land e.V., Kurt-Schumacher-Str. 13 B

Das Arche-Prinzip:
Ziel der Arche  ist die Erhaltung alter Nutztierrassen, die aufgrund ihrer „Unwirtschaftlichkeit“ sonst vom Aussterben bedroht wären.

Alte Haustierrassen haben, neben ihrerm ganz eigenen Charm, auch Vorteile:
– Robustheit
– Resistenzen gegen Krankheiten
– Vitalität
– Anspruchslosigkeit
– Fruchtbarkeit

Die Arche ist auch ein Bildungsort:
Die Arche soll in Kombination mit einer Umweltstation ein Lernort für Kinder aus der Region werden. Ziel  dieses Lernortes ist es Jung & Alt die ökologischen Zusammenhänge einer naturgemäßen Landwirtschaft zu zeigen. Wie werden beispielsweise bestimmte Nahrungsmitteln erzeugt?
Erreicht wird dieses Ziel durch Projekttage mit Schulen und anderen Einrichtungen. Hierbei wird gezeigt, wie man  Tiere richtig pflegt oder wie Käse hergestellt wird.

Weiere Informationen finden Sie unter http://www.arche-bauernhof-erlangen-stadt-und-land.de.

Während der Rädli können Sie selbst frische Brotaufstriche herstellen. Guten Appetit.

Kommentare sind geschlossen.