Erlanger Rädli

Fahrrad-Rallye für die ganze Familie am 1. Mai

Und so funktioniert’s

Wer kann mitmachen?

Mitmachen kann Jeder! Voraussetzung ist allerdings, dass Sie über ein betriebsbereites und verkehrssicheres Rad verfügen und Radfahren können!

Wo gibt es die Startunterlagen?

Die Startunterlagen gibt es von 9 bis 16 Uhr an verschiedenen Ausgabestellen (in den Routenplänen sind die Ausgabestellen mit A gekennzeichnet). Fahren Sie einfach zu der, die Ihrem Zuhause am nächsten ist.

Jeder Teilnehmende bekommt an den Ausgabestellen einen Stadtplan ausgehändigt, mit den vier Routen zur Auswahl: Die gelbe Route (Stadler), die grüne Route (AOK), die rote Route (Sparkasse) sowie die rote Route (Mauss), die wiederum alle durch Querverbindungen miteinander vernetzt sind.

Vorverkauf der Startunterlagen:
Auch dieses Jahr wird es ab dem 25. April 2017 einen Vorverkauf der Startunterlagen im Sportamt und am Informationstresen im Rathausfoyer geben.

Startgeld für Einzelpersonen 1,50 €, für Familien 3,00 €.

Und schon kann es losgehen!

In welche Richtung Sie die Route fahren ist egal. Alle Routen sind so gewählt, dass Sie möglichst immer auf Radwegen abseits vom Autoverkehr fahren können. Und außerdem: Die Rädli ist kein Rennen! Es wird keine Zeit genommen, Sie müssen nur bis 16.00 Uhr an einer der Ausgabestellen (mit A in den Routen gekennzeichnet) zurück sein (Ausnahme: Rathausplatz bis 17.00 Uhr)! Halten Sie sich bitte genau an die Verkehrsregeln; manchmal müssen Sie ihr Rad auch schieben! Gefahrenstellen sind im Routenplan extra ausgewiesen.

Was bieten die verschiedenen Stationen?  Was hat es mit den Lösungswörtern auf sich?

Während der Rädli können Sie selbst entdecken, was Erlangen Ihnen zu bieten hat. Viele Institutionen, Gruppen und Vereine haben sich mit großem Engagement vorbereitet, um Ihnen interessante „Etappenhalte“ zu bieten, von Vorführungen bis hin zu Mitmach-Programmen ist alles dabei. Und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. In den Routenbeschreibungen stellen wir Ihnen die Attraktionen kurz vor. Nehmen Sie sich also bei den verschiedenen Stationen ruhig ein bisschen Zeit und vergessen Sie dabei nicht, sich nach Hinweisen für das jeweilige Lösungswort umzusehen! Übertragen Sie dieses Wort einfach auf Ihren Lösungsbogen, der Ihnen am Start  ausgehändigt wird. Aber denken Sie daran: Manchmal müssen Sie schon genau hinsehen, um das Lösungswort vollständig notieren zu können.

Was mache ich mit dem Lösungsbogen?

Den Lösungsbogen geben Sie mit mindestens 15 Lösungswörtern  bitte bis spätestens 16.00 Uhr (Ausnahme: Rädli-Zentrale, Rathausplatz bis 17.00 Uhr) an einer der Ausgabestellen wieder ab.

Und dann können Sie gewinnen!

Ab 17.30 Uhr bei der Tombola am Rathausplatz! Gewinnen kann natürlich nur, wer die geforderte Anzahl an Lösungswörtern gefunden hat. Der Hauptpreis wird nur unter den Anwesenden verlost. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Eine Bitte zum Schluss:

Viele Aktionen finden in Turn- und Sporthallen statt! Bitte betreten Sie die Turn- und Sporthallen nur mit den sauberen Turnschuhen, die sie mitgebracht haben – die Vereine werden es Ihnen danken.

Und zu guter Letzt sollten Sie auch diesen Hinweis beachten:

Die Teilnahme an der Rädli erfolgt auf eigene Gefahr. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer nimmt an der Rädli auf eigene Verantwortung teil. Die Stadt Erlangen haftet für keinerlei Schäden, die im Zusammenhang mit der Rädli entstehen.

PS: Falls Sie Anregungen oder Wünsche zur Rädli haben, schreiben Sie uns doch eine E-Mail an: paul.rauh(at)stadt.erlangen.de.