Erlanger Rädli

Die Rad-Rallye für alle am 1. Mai

18. Rädli ein Erfolg!

Rädli 2011

1800 Teilnehmer, zufriedene Gesichter und glückliche Gewinner – das ist die Bilanz der 18. Erlanger Rädli. Nach anfänglichen Regentropfen besserte sich das Wetter mit jeder Stunde. Am Nachmittag konnten die Teilnehmer dann bei Sonnenschein Erlangen auf drei Touren erkunden und sich an über 75 Stationen vergnügen. Ob Rettungsboot oder Seifenksten fahren, sich über Solarmobile informieren oder  Zahlenrätsel knacken, es war wieder viel geboten auf der 18. Erlanger Rädli. Höhepunkt am Ende eines ereignisreichen Tages: die große Tombola und die Vorführungen von José Arellano, Vizeweltmeister im Kunstradfahren, auf dem Rathausplatz. Den Hauptgewinn, ein Fahrrad gesponsert von der Fahrradecke, bekam die Erlangerin Jule Gabel. Die beiden Fahrten im Heißluftballon, gestiftet von der VR-Bank, gingen an Philipp Leutbecher und Reinier Kortehaas.

Wir danken allen Teilnehmern, den Sponsoren, Vereinen und Intitiativen – und den vielen Menschen im Hintergrund, die jedes Jahr die Erlanger Rädli zu etwas ganz Besonderem machen.

Morgen werden wir noch aktuelle Bilder hochladen. Falls auch Sie einen Schnappschuss gemacht haben, den Sie gerne hier auf dieser Seite veröffentlichen wollen, schicken Sie uns das Bild doch per E-Mail (zsuzsanna.majzik@stadt.erlangen.de) am besten in der geringeren Webauflösung zu. Bitte Urheber / Quellenangabe nicht vergessen.

 

Kommentare sind geschlossen.